Lange Nacht der Museen mit den kkStB 310.23 und 97.208  Dampftag

Willkommen zu den    ORF-LANGE NACHT DER MUSEEN 2021!

Erleben Sie die kkSTB Lokomotive 310.23 und die ehemalige Zahnradlokomotive 97.208 wie sie sich durch die Abenddämmerung bis zur blauen Stunde den Weg durch das hiesige Museumsgelände "erbahnen".
Wie sich die Gartenbahn quer durch das Kinderland bis um Mitternacht schlängelt, oder unsere Miniatur-LKW mit Mühe und Not die Straßenarbeiten in der Nacht erledigen.

Staunen Sie über etliche Signalbegriffe unserer Signale, welche die Geschichte der österreichischen Eisenbahn symbolisiert darstellen.

Währenddessen genießen Sie den Schein der LGB - Modellbahnanlage über unsere Beobachtungsstege oder schauen auf ein leckeres Würstel im Buffetwagen vorbei. Man munkelt, dass eine Käsekrainer vor allem in der Nacht am Besten mundet.

Der Eintritt ist ab 18:00 Uhr ausschließlich mit dem   ORF-LANGE NACHT DER MUSEEN - Ticket möglich!

Die Dampfloks fahren bis zum Einbruch der Dunkelheitund können dabei nach Herzenslust gefilmt oder fotografiert werden. Weiter. begrüßen wir als Gastlokomotive aus Trumau die 52.4984 vom Verein Lokteam. Ein Mitfahren ist aus Sicherheitsgründen am Abend nicht möglich. 

In Betrieb sind:

-  Die großen Veteranen der Schiene: kkStB 310.23 und 97.208
- Die Gastlokomotive 52.4984 aus Trumau
- Die Gartenbahn mit der Dampflokomotive MÖLM und dem Benzin-elektrischen "PONY"
- Die H0-Modelleisenbahn in der Kassenbaracke
- Die LGB-Gartenmodelleisenbahn im Kinderland
- Die LKW-"Lastern" Anlage im Kinderland, sowie die Fahrschule für Groß und Klein
- Der Buffetwagen, welche für köstliche Erfrischungen bekannt ist.

Wir freuen uns auf Sie! :-)

 

Ort: Eisenbahnmuseum Strasshof

Zurück