Operette "Csárdásfürstin" in Fertörákos

Nach dem Sektempfang auf dem roten Teppich am Franz Josefs Bahnhof, fahren Sie mit dem B&B Blue Train nach Sopron.
Während der Hinfahrt genießen Sie Ihr 3 Gang Galamenü. In Sopron steht ein geführter Spaziergang durch das entzückende Städtchen auf dem Programm.
Anschließend Bustransfer zum Höhlentheater Fertörákos, wo Sie die spektakuläre Vorstellung der wohl berühmtesten Operette von Emmerich Kálmán, Csárdásfürstin, erwartet.
Auf der Rückfahrt werden Sie in den Salonwagen mit Gulaschsuppe verköstigt.

Was Sie erwartet

  • Sektempfang im Zug
  • 3-gängiges-Galamenü auf der Fahrt nach Sopron
  • Geführter Spaziergang in Sopron
  • Bustransfair zum Höhlentheater in Fertörákos
  • Gulaschsuppe im Zug auf der Fahrt nach Wien

 

Fahrplan
  Hinfahrt Rückfahrt
Wien Franz Josefs-Bahnhof 16:00 Uhr 1:15 Uhr
Sopron 18:30 Uhr 23:00 Uhr

 Der genaue Fahrplan wird ca. 14 Tage vor der Fahrt bekannt gegeben.

Fahrpreise (hin und retour)
  Kathegorie 1 Kathegorie 2
Fahrpreis inkl. Platzreservierung, Frühstück, Abendessen, Bustransfair, Theatereintritt je nach Kathegorie
199,00 179,00

Jeder Salonwagen ist bewirtschaftet! Der Verzehr von mitgebrachten Speisen und Getränken ist nicht gestattet.
Es gelten die AGB von B&B Dampflokomotiven Betriebsges.m.b.H.. Mindestteilnehmer 200 Personen!

Buchungsanfrage

1.öSEK Tel.: +43 2287 / 3027-12 (Mo. - Fr. von 10-13 Uhr)
Sillerstraße 123  
2231 Strasshof fahrkarten@eisenbahnmuseum-heizhaus.com

Bitte füllen Sie alle Felder aus und klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche [Absenden]. Die Daten werden damit zur Bestellung weitergeleitet. Bitte haben Sie etwas Geduld, die Bearbeitung kann einige Tage dauern. Sie erhalten anschließend (vorzugsweise per Email) die Bestätigung der Bestellung und die Bankverbindung für Ihre Einzahlung. Nach Eingang Ihrer Zahlung auf unserem Konto erhalten Sie Ihre Buchungsbestätigung, welche Sie bitte zur Fahrt mitbringen und im Zug vorweisen.

Mit einem Stern (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Rechnungsdaten
Fahrkarten

Zurück